Titelverteidigung beim 2. Stering Thomas Gedenkturnier in Tregist

Unsere Mannschaft nahm am 23.06.2018 wieder in Kooperation mit dem Café Monet am 2. Stering Thomas Gedenkturnier in Tregist teil. Das Turnier, welches zu gleichen Teilen aus Fußball und Boccia bestand, wurde mit 7 Mannschaften im Modus jeder gegen jeden ausgetragen. Die Punkte der beiden Bewerbe wurden schlussendlich summiert. Speziell die ansonsten so souveräne Boccia-Runde ließ uns diesmal ein wenig im Stich, so mussten die Fußballer sich umso mehr ins Zeug legen. 8 Siege und ein Unentschieden reichten am Ende des Tages aus, um sich ganz knapp mit 25 Punkten (16 Pkte. Fußball / 9 Pkte. Boccia) vor dem zweitplazierten Team von Erdbau Weiss, welches 24 Punkte erreichte, den Turniersieg zu sichern. Knaflic Consulting belegte mit 23 Punkten den dritten Platz. Es war ein äußerst kameradschaftlicher Tag, bei dem der Grundgedanke des Turniers absolut im Vordergrund stand. Es machte auf alle Fälle riesigen Spaß, vorallem auch die Kombination mit dem Boccia Spiel war eine tolle Idee. Gratulation dem Organisationsteam zur gelungenen Veranstaltung!

Team Restaurant Hohenburgerhof - Café Monet

stehend v. li.: Pommer Dietmar, Langmann Johann, Sackl Peter, Sturmann Manuel, Hösele Harald, Wagner Manfred, Jauk Markus; kniend v. li.: Ruprechter Thorsten, Rumpf Raimund, Marcher Marcel, Schober Christian, Kolb René
stehend v. li.: Pommer Dietmar, Langmann Johann, Sackl Peter, Sturmann Manuel, Hösele Harald, Wagner Manfred, Jauk Markus; kniend v. li.: Ruprechter Thorsten, Rumpf Raimund, Marcher Marcel, Schober Christian, Kolb René

Gesamtergebnis


1. Restaurant Hohenburgerhof - Café Monet
2. Erdbau Weiss
3. Knaflic Consulting
4. Tom's Freunde
5. FC Hau-Daneben
6. Café Elke
7. STT Pichler