Instandsetzung der Sportanlage

Am Samstag, den 16. März konnte unter zahlreicher Beteiligung unsere Sportanlage wieder fit für die neue Saison gemacht werden. Bis auf ein paar Kleinigkeiten wurden all die anstehenden Arbeiten erledigt. Neben der Grundreinigung der Kabinen- und Kantinenräumlichkeiten, wurde auch das Spielfeld auf Vordermann gebracht. Die Tornetze sind jetzt wieder an der richtigen Stelle und die Spielfeldeinfassung, sowie die beiden Tore erstrahlen im neuen Glanz. Für kommende Woche ist noch die Erneuerung der Ersatzbänke geplant. Wir möchten uns an dieser Stelle bei die zahlreichen Helfer bedanken, besonders aber bei unserer Mädlscrew. Jetzt steht dem Saisonstart am Freitag, den 26. April Zuhause gegen den HFC Köflach nichts mehr im Wege!

Zurück