Jahreshauptversammlung

Am 23. März fand die Jahreshauptversammlung im Restaurant Hohenburgerhof statt. Vieles ist neu beim FC. Nachdem Obmann Franz Gössler und Kassier Manuel Sturmann ihre Ämter zu Ende der Periode niederlegten wurde der Vorstand neu besetzt. 16 gemeinsame und sehr erfolgreiche Jahre führten die beiden den Verein und konnten ihn nun in gute Hände übergeben. Nach 2 jähriger Lehrzeit übernimmt nun Ingo Obergmeiner die Agenden des Obmanns und Sabine Sturmann & Stefan Guggi die Posten als Kassier. Dass es den beiden nicht leicht fiel IHREN Verein aus den Händen zu geben sah man an der sehr emotionalen Übergabe. Doch ganz zurückziehen werden sie sich nicht. So wird Franz Gössler neuer Obmannstellvertreter und Manuel Sturmann übernimmt die Rolle des stellvertretenden Sektionsleiters. Angefangen von der Präsidentin Roswitha Scherz bis hin zum neuen Obmann Ingo Obergmeiner lobten alle die tolle Arbeit, welche die beiden in den letzten 16 Jahren getan haben. Der Verein steht auf gesunden Beinen und ist sportlich mehr als erfolgreich, wie aus dem Bericht des sportlichen Leiters Mario Moises zu erfahren war. So konnte zum ersten Mal der Puntigamer Raiffeisen Stammtischcup gewonnen werden und zum vierten Mal in Folge der Meistertitel in der Stammtischliga eingefahren werden. 11 erfolgreiche Veranstaltungen wurden im letzten organisiert und über die Bühne gebracht ergänzte Sektionsleiter Mario Puntigam. Darunter unter anderem das Hobby Stocksportturnier, das Jubiläumsgemeindeturnier oder das Nachwuchsturnier. Als Highlights des letzten Jahres nannte Mario Puntigam die diversen Knödelpartien, das schon traditionelle Fischen und vor allem das legendäre Trainingslager auf der Insel Brac. Im Anschluss an die Berichte der Tagesordnung fand die Wahl des neuen Vorstandes statt. Die, laut Wahlvorschlag, genannten Personen wurden alle einstimmig in gewählt, bzw. bestätigt. Wir wünschen dem neuen Vorstand alles Gute für die kommende Periode und hoffen auch weiterhin auf eine gute Zusammenarbeit. Sport Frei!

Zurück