Meisterschaftsfinale

Das Meisterschafts-Triple unseres FC St. Johann/Köppling ist perfekt!! Im Grande Finale der STT-Meisterschaft 2017 traf unsere Mannschaft daheim auf die heuer noch ungeschlagen Elf vom HFC Mochart. Nachdem die im Vorfeld des Spitzenspiel aufgekommenen Diskussionen über Platzverhältnisse und Wahl der Dressen ausgeräumt waren, lieferten sich die beiden Teams ein spannendes und intensives Match!


Vor einer tollen Kulisse mit vielen Unterstützern auf beiden Seiten entwickelte sich schnell eine rassige, aber dennoch faire Partie! Zuerst erwischten die Gäste aus St. Martin einen perfekten Start und gingen mit 1:0 in Führung. Unsere Mannschaft konnte aber kühlen Kopf bewahren und steigerte sich mit Fortdauer des Spiels. Letztendlich drehte unsere Elf, angeführt von Captain Mario Moises und Coach Kurt Starchl das lange auf Augenhöhe geführte Spitzenspiel und gewann verdient mit 3:1! Besonders erwähnenswert dabei ist, dass alle drei Treffer des FCS (durch Werner Zoisl, Kurt Starchl, Rene Leopold) nach Standardsituationen fielen.

Abgerundet wurde der Erfolg mit einer meisterlichen Feier, bei der zum dritten Mal in Folge der Meisterschaftspokal in St. Johann in die Höhe gestemmt werden konnte! So endet für unser Team eine lange aber schöne Saison erneut sehr erfolgreich! Herzlichen Dank an das Organisationsteam der STT-Meisterschaft, die zahlreichen Heim- und Auswärtsfans, die für tolle Stimmung gesorgt haben sowie an alle Sponsoren und Unterstützer unseres FC St. Johann/Köppling! Gratulation auch an die faire und kameradschaftliche Mannschaft vom HFC Mochart, die gestern eine starke Leistung zeigen konnte und ebenso eine gute Saison gespielt hat!

Zurück