8. MS-Runde vs. HFC Köflach

Am Freitag, den 14. Juli fand am Sportplatz St. Johann-Köppling das absolute Vorrunden-Spitzenspiel in Gruppe B der heurigen STT-Meisterschaft statt. Unser FC St. Johann/Köppling empfing den Tabellenführeer HFC StudioA Köflach. Vor einer tollen Kulisse konnte in einem guten Spiel Werbung für den weststeirischen Hobbyfußball gemacht werden!


Zum Spielverlauf:
Die Heimelf ging zuerst durch einen Foulelfmeter 1:0 in Führung - unmittelbar vor dem Halbzeitpfiff konnten die Gäste aus Köflach ausgleichen. In der zweiten Hälfte sahen die Zuseher ein ähnlich ausgeglichenes Spiel. Nach einer kurzen wetterbedingten Spielunterbrechung gingen die Köflacher, angeführt vom Ex-Sturm-Legende Gerry Strafner, mit 2:1 in Führung. Unsere Jungs warfen kurz vor Spielende alles in die Waagschale und waren damit auch erfolgreich, denn letztendlich trennten sich die Teams nach 90 Minuten mit einem gerechten 2:2 Unentschieden. Somit bleibt unser Team auf Platz 2 in der Gruppe B und der  HFC StudioA Köflach steht als Vorrunden-Sieger fest! Herzliche Gratulation dazu! Für unsere Mannschaft war dies das 36. Spiel in Folge ohne Niederlage. Außerdem können 2 Bonuspunkte in die entscheidende Phase der heurigen STT-Meisterschaft mitgenommen werden und man ist dieses Jahr einmal nicht der Gejagte!

Jetzt geht es ab in die Sommerpause und danach gilt die volle Motivation der Titelverteidigung!

Zurück